E-Paper - 03. Oktober 2019
Weinfelder Nachrichten
E-Paper - Auswahl
E-Paper - Ansicht
 
 

Speiserestaurant Klein Rigi

Genüsse aus Wald und Wiese

Ab dem 9. Oktober finden die «Wildwochen» im Speiserestaurant Klein Rigi in Schönenberg an der Thur statt.

Wenn die Tage kürzer werden, die Blätter sich färben und der Geruch gebratener Maronis in der Luft liegt, dann ist die Zeit da, in der viele Restaurants ihre Speisekarten anpassen. Ist dies doch ein untrügliches Zeichen dafür, dass die köstliche Wild-Saison in den Restaurants Einzug hält. Auch das beliebte Speiselokal Klein-Rigi oberhalb von Schönenberg an der Thur macht da keine Ausnahme.

Fettarm und geschmackvoll

Gastgeber Alberto Provenza freut sich darauf, ab dem 9. Oktober, während den «Wildwochen», seinen Gästen zahlreiche Wildbret-Köstlichkeiten auftischen zu können. Hier einige gluschtige Beispiele in Sachen «wilde» Hauptgerichte: Wie wäre es einmal mit einem Rehrücken, hausgemachten Spätzle, Rotkraut und Preiselbeer-Birne? Oder vielleicht darf es doch lieber Rehpfeffer, Wildschweinkotelette oder ein Hirsch-Entrecôte sein? Eine feine Steinpilzsuppe als Vorspeise und ein saisongerechter Coupe Nesselrode als Dessert runden den Genuss ab. Wer sich die ebenso guten wie gesunden Genüsse aus Wald und Wiese nicht entgehen lassen möchte, tut gut daran, sich schon jetzt einen Tisch für die «wilden Wochen» im Klein Rigi zu reservieren. pd

Reservationen werden unter der Telefonnummer 071 642 49 49 oder info@kleinrigi.ch">info@kleinrigi.ch gerne entgegengenommen.

Restaurant Klein Rigi

Thurbruggstrasse 31

9215 Schönenberg an der Thur

Tel. 071 642 49 49

info@kleinrigi.ch">info@kleinrigi.ch

www.kleinrigi.ch

Weinfelder Nachrichten vom Donnerstag, 3. Oktober 2019, Seite 22 (49 Views)

ZURÜCK ZUR SEITE

 
 

<   Oktober   >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31