E-Paper - 23. Mai 2019
Kreuzlinger Nachrichten
E-Paper - Auswahl
E-Paper - Ansicht
 
 

THEATER/MUSIK

Kreuzlingen

Lesung: mit Tabea Steiner und ihrem neuen Buch «Balg», 24. Mai 19.30 Uhr, Buchhandlung Bodan AG, um Anmeldung wird gebeten unter www.bodan-ag.ch oder Tel. 071 672 11 12

Everybody - remembering the 90s: die Tanzform wirft die Zeitmaschine an und tanzt sich durch die 90er, 25. Mai 19 Uhr, 26. Mai 17 Uhr, Dreispitz Sport- und Kulturzentrum

Denebola: drei Freunde, die sich aus verschiedenen Bandprojekten nach bald einem Jahrzehnt treu geblieben sind, 25. Mai 21 Uhr, Z88

Dämonen der Nacht: Matinée mit Pauline Terlouw (Violine) und Willem Nelleke (Klavier) im Rahmen des Bodenseefestivals 2019 «Benelux», 26. Mai 11 Uhr, Museum Rosenegg

Frühlingskonzert: der Jugendmusik Kreuzlingen, 29. Mai 19.30 Uhr, evang. Kirche

Weinfelden

«und...»: Ein-Mann-Theater mit Alfred Dorfer, 23. Mai 20.15 Uhr, Theaterhaus Thurgau

Sein und Schein - die Show: bringt die besten Lügen und Aufschneidereien auf die Bühne, 25. Mai 20.15 Uhr, Theaterhaus Thurgau

Frühlingskonzert: von und mit dem Musikverein Weinfelden, mit abwechslungsreicher Musik, Tombola, Festwirtschaft und Barbetrieb, 29. Mai 20 Uhr, Thurgauerhof

Frauenfeld

Fabe Vega: der Appenzeller kommt von der Strassenmusik auf die Bühne, 23. Mai 20.15 Uhr, Eisenwerk Beiz

Bitte wenden! Eingeschweizert ist nicht ausgebayert: ein Musikkabarett von menze&schiwowa, 24. Mai 20.15 Uhr, Theaterwerkstatt Gleis 5

attacknow #1: mit den Band Schammasch, Punish und Haile Selacid, 25. Mai 20.30 Uhr, Eisenwerk Saal

VERSCHIEDENES

Kreuzlingen

Französisch-Café: Do ungerade

Woche 18 Uhr, Coop Restaurant

Tischlein deck dich: Do 10.30 bis 11.30 Uhr, Lebensmittel und Begegnungen, Das Trösch

Wochenmarkt: Do 13 bis 18 Uhr, Dreispitzpark

Wochenmarkt: Sa 8 bis 12 Uhr, Marktstrasse

Open Place: Café ab 9 Uhr, verwertBAR öffentl. Kühlschrank ab 10 Uhr, immer Di und Fr, evang. Kirche

Gemüsemarkt: mit regionalen Produkten, Freitag 8.30 bis 10 Uhr, Alterszentrum

Orgel Z'Nacht: mit Filmmusik, Rock, Pop und Klassik auf der Orgel, mit Nicolas Borner, 24. Mai 19.45 Uhr, Kirche St. Stefan

Früherkennung, Behandlung und Begleitung bei Demenz: Themennachmittag mit Heidi Schänzle, Vizepräsidentin Alzheimer Thurgau, 28. Mai 14 Uhr, evang. Kirchgemeindehaus

Salenstein

3. Slow Food Markt der Ostschweiz: Lebensmittelhandwerker und ihre einzigartigen Produkte werden vorgestellt, 26. Mai 10 Uhr, Schloss Arenenberg Napoleonmuseum

Arenenberger Tag: mit dem Slow Food Markt, Ermatinger Buuremarkt, Kindererlebniswelt, Landwirtschaft aktuell, geführten Rundgängen durch das Hotel und dem Besuch im Napoleonmuseum, 26. Mai ab 10 Uhr, BBZ Arenenberg

Weinfelden

Spielend begegnen: Generationen Spielnachmittag, Mi 14 bis 17 Uhr, Migros-Restaurant

Klappentext Afternoon Tea: Englische Kulinarik im Buchladen, Fr 15 bis 17 Uhr, Sa 14 bis 16 Uhr, Rathausstrasse 33

Wochenmarkt: mit regionalen Produkten, Fr 8 bis 11.30 Uhr, Marktplatz

Der alte Dorfkern: lernen Sie Weinfelden kennen, ein Sonntagspaziergang im Zentrum des Thurgaus mit Martin Sax, 26. Mai 14 Uhr, Rathausplatz

Psychotrauma und Migration: Referat von PD Dr. med. Thomas Maier, Chefarzt Psychiatrie St. Gallen Nord, 27. Mai 15 Uhr, BBZ Weinfelden

Berg

Bücherstube: Di von 17 bis 19.30 Uhr, Gemeindehaus

Konstanz

Gegenwart der Vergangenheit: Stadtführung, tgl. 11.15 Uhr, Treff: Touristinformation Bahnhof

Frauenfeld

Museumshäppli: Gottfried Kellers Frauenfelder Freund Johann Müller, mit der Germanistin Monica Seidler-Hux, 23. Mai 12.30 Uhr, Schloss Frauenfeld

Thundorf

9. Nordic-Walking-, Wander- und Jogger-Event: der Langlaufclub Wellenberg lädt ein, 25. Mai ab 16 Uhr, Am Bach 8

Turmgenuss - Spaziergang mit Häppchen: regionale Produkte warten an den Stationen auf die hungrigen «Wanderer», 25. Mai 16 Uhr, Stählibuckturm

Warth

Lebendige Thur: lernen Sie die Vorstellung eines 10-Punkte-Plans für die Thur kennen, 25. Mai an 10.45 Uhr

Aspekte der Wassernutzung bei Zisterzienserklöstern: am Beispiel der Abtei Salem wird der Wandel in der Wassernutzung an der Wende vom Spätmittelalter zur Neuzeit aufgezeigt, 28. Mai 19 Uhr, Ittinger Museum

Steckborn

Wochenmarkt: mit regionalen Produkten, Sa 8 bis 12 Uhr, Gemeindehausplatz

AUSSTELLUNGEN

Kreuzlingen

Florian Germann: Ausstellung Objekte, Skulpturen, Fr 15 bis 20 Uhr, Sa/So 13 bis 17 Uhr, Kunstraum Kreuzlingen/Tiefparterre

Kloster- und Siedlungsgeschichte «Hüben und Drüben»: Ländliches Leben im späten Mittelalter, Mi 17 bis 19 Uhr, Fr, So 14 bis 17 Uhr, Museum Rosenegg

Mass und Gewicht: Dauerausstellung, Museum Rosenegg

Alt-Kreuzlingen in Bildern: mit Fotografien von Urs Lang, bis 15. Juni 2019, jeweils Mo bis Do 8 bis 19 Uhr, Fr 8 bis 17 Uhr, Venenklinik Bellevue

Märchenwelt im Scherenschnitt: Ausstellung bis 14. Juli, Mi 17 bis 19 Uhr, Fr, So 14 bis 17 Uhr, Museum Rosenegg, Führung mit Ursula Engeli am 22. Mai um 18 Uhr

Grimms Tierleben - Tiere in Märchen und Forschung: Ausstellung von Märchentieren, bis 11. August, Mi 17 bis 19 Uhr, Fr und So 14 bis 17 Uhr, Vernissage am 15. März 18 Uhr, Museum Rosenegg

Die Thur von der Quelle bis zur Mündung: Kunstausstellung von Walter Giger, bis 24. Mai, Öffnungszeiten Mi und Do 14 bis 18 Uhr, Fr und Sa 10 bis 18 Uhr, ART Galerie

Salenstein

«Wir waren auch dabei»: Sonderausstellung in modifizierter Form, bis 30. September, Arenenberg-Napoleonmuseum

«Vernäht! Mode & Gärten vom Mittelalter bis zur Belle Époque»: Ausstellung über schillernde Mode und prachtvolle Gärten, bis 27. Oktober, im Cinéma des Napoleonmuseums und in den Salons von Schloss Arenenberg

Weinfelden

Papier bis Stein: Ausstellung von Heinz Völki, Ausstellung bis 8. Juni, jeweils Do. und Fr. 17 bis 24 Uhr und Sa. 19 bis 24 Uhr oder nach Vereinbarung, Kostbar

Frauenfeld

Historisches Museum Thurgau: Ausstellung für Kinder und Familien, inszeniert das 15. Jahrhundert, Di bis So 13 bis 17 Uhr, Schloss Frauenfeld

Das Thurgauer Relief: der Kanton Thurgau im Massstab 1:25000, nachgebildet von Ernst Schefer, bis 3. November, Di bis Sa 14 bis 17 Uhr, So 12 bis 17 Uhr, Naturmuseum Thurgau

Anderswelten: Klut, Glaube und Umgang mit dem Tod durch die Jahrtausendwende, bis 31. Dezember, Museum für Archäologie

Kabinettausstellung Le Trésor: Funde und Befunde des frühmittelalterlichen Dorfs «Askinza», das in Eschenz ausgegraben wurde, Ausstellung bis 2. Juni, Museum für Archäologie

Die Katze. Unser wildes Haustier: Ausstellung über die Hauskatze, bis 27. Oktober, Di bis Fr 14 bis 17 Uhr, Sa und So 13 bis 17 Uhr, Naturmuseum Thurgau

Balz Kubli: Eine Welt voller Wunder, Ausstellung mit Fotografien aus der weiten Welt, bis Ende August jeweils Mo bis Fr 9 bis 14 Uhr und ab 17 Uhr, Sa ab 17 Uhr, So geschlossen, Eisenwerk Beiz

Bianca Frei-Baldegger: Lebensthema Farbe. Neue Bilder und Objekte, bis 26. Mai, Stadtgalerie Baliere

Steckborn

Ulrike Ottinger: Madame X - eine absolute Herrscherin, Ausstellung mit Drehbüchern sowie Fotografien aus dem Kontext des Films, Ausstellung bis 22. Juni, Kirchgasse

Stein am Rhein

Parastou Forouhar: «Das Gras ist grün, der Himmel ist blau, und sie ist schwarz, täglich 10 bis 17 Uhr, Ausstellung bis 31. Oktober, Museum Lindwurm

Sonderausstellung: Bodensee und Rhein Tourismuswerbung über Grenzen 1890 bis 1950, täglich 10 bis 17 Uhr, Ausstellung bis 31. Oktober, Museum Lindwurm

Warth

Wasser - Lebensader des Klosters: Ausstellung zur Wichtigkeit des Wassers für das ehem. Kartäuserkloster Ittingen, bis 15. Dezember, Ittinger Museum

Helen Dahm - Ein Kuss der ganzen Welt: Ausstellung mit den Werken der in Kreuzlingen geborenen Künstlerin, bis 30. September, Kunstmuseum Thurgau

Geschichte erleben: Auf den Spuren der Mönche, Ausstellung bis 31. Dezember, Ittinger Museum

«L'univers de Germaine»: dreiteiliges Videoprojekt von Muda Mathis, Sus Zwick und Hipp Mathis, Ausstellung bi 8. März 2020, Kunstmuseum Thurgau

Oberneunforn

Ausstellung im Wöschhüüsli: zum Thema Kühe, mit Bildern und Skulpturen von Bruno Giacobbo und Magdalena Jäger, Ausstellung bis 26. Mai, Sa und So jeweils 14 bis 17 Uhr, Wöschhüüsli

KIRCHE

Kreuzlingen

St. Stefan: Primiz Gottesdienst mit Mike Qerkini, 26. Mai 10.30 Uhr

St. Ulrich: Santa Messa in lingua italiana, 26. Mai, 9.30 Uhr, Eucharistiefeier 11 Uhr

Kirche Kreuzlingen: Konfirmation, 26. Mai 9.45 Uhr

Tägerwilen

Bruder Klaus: diese Woche KEINE Hl. Messe

Weinfelden

St. Johannes: Eucharistiefeier, 26. Mai 10 Uhr, Eucharistiefeier 30. Mai 10 Uhr (Auffahrt)

Evang. Kirche: Gottesdienst, 26. Mai 10 Uhr

Frauenfeld

Stadtkirche: Konfirmationsgottesdienst, 26. Mai 10 Uhr, Gottesdienst 30. Mai 9.15 Uhr (Auffahrt)

Kurzdorf: Mundartgottesdienst, 26. Mai 10.30 Uhr

Oberkirch: Wort & Musik, 26. Mai 17.30 Uhr

HILFE

Zentrale Notrufnummer: im Notfall Tel. 0900 000 199, Kreuzlingen

Zentrale Notrufnummer: im Notfall Tel. 052 723 77 77, Frauenfeld

Mütter- und Väterberatung: Felsenstrasse 5, Weinfelden, Tel. 071 626 04 54; Rheinstrasse 8, Kreuzlingen, Tel. 071 626 04 57; Oberstadtstrasse 5, Frauenfeld, Tel. 071 626 04 58, www.perspektivetg.ch, info@perspektivetg.ch

Selbsthilfe Thurgau: Freiestr. 10, Weinfelden, Mo 14 bis 17 Uhr, Mi 8.30 bis 11.30 Uhr, Do 9.30 bis 12.30 Uhr, Tel. 071 620 10 00, info@selbsthilfe-tg.ch

Caritas Thurgau: Franziskusweg 3, Weinfelden, Tel. 071 626 11 81, thurgau@caritas.ch

Pro Juventute: Unterstützung für Kinder, Jugendliche und Familien, Kreuzlingen, Tel. 071 688 33 86, Informationen per Mail unter: kreuzlingen@projuventute-sh-tg.ch

Anonyme Alkoholiker: Tel. 0848 848 885, www.anonyme-alkoholiker.ch

Kreuzlinger Nachrichten vom Donnerstag, 23. Mai 2019, Seite 27 (51 Views)

ZURÜCK ZUR SEITE

 
 

<   Mai   >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
    1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31