E-Paper - 23. Mai 2019
Frauenfelder Nachrichten
E-Paper - Auswahl
E-Paper - Ansicht
 
 

«Bitte wenden»

Frauenfeld Menze&schiwowa treffen sich auf einer Sterbemesse. Bitte leben! Die eine verkauft Grabreden, die andere funktioniert. Bitte zahlen! Die Schweizerin ist Erbin, die Bayerin isst Semmelknödel. Die Semmelknödel bleiben beiden zwischen den Rippen stecken. Bitte mit Sosse! Denn die ferngesteuerten Geister Tante Bertha und Die Blause entpuppen alle Schattenseiten und Familienverstrickungen. Bitte nicht! Trotzdem nähern sich die Damen an. Bitte wenden! Ausgepowert ist nicht aufgegeben und eingeschweizert ist nicht ausgebayert! Bitte kommen! Beim Musikkabarett wirken Julia Schiwowa, Spiel, Stimme, Klavier und Lucia Schneider-Menz, Spiel, Stimme, Cello mit. Der Anlass findet morgen Freitag, 24. Mai um 20.15 Uhr in der Theaterwerkstatt Gleis 5 statt. Der Eintritt kostet 35 Franken, Vereinsmitglieder zahlen dreissig, Studierende zwanzig Franken. Mehr Infos online unter: www.bittewenden.ch. red

Frauenfelder Nachrichten vom Donnerstag, 23. Mai 2019, Seite 26 (26 Views)

ZURÜCK ZUR SEITE

 
 

<   Mai   >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
    1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31