E-Paper - 23. Mai 2019
Frauenfelder Nachrichten
E-Paper - Auswahl
E-Paper - Ansicht
 
 

Repair-Café Frauenfeld mit kleinem Jubiläum

Am 25. Mai findet das 10. Repair-Café im Quartiertreffpunkt am Talbachkreisel in Frauenfeld statt. Mittlerweile zum festen Bestandteil des Angebots im Quartiertreffpunkt geworden, steht das Reparaturangebot allen Personen offen, die einen defekten Gegenstand vor der Entsorgung retten wollen.

Frauenfeld Grundsätzlich kann alles gebracht werden was man durch die Tür des Quartiertreffpunktes selbständig bringen kann: Defekte Haushaltsgeräte, Elektronische Geräte, Spielzeuge aller Art, Velos, Bücher und Kleider. Auch ein Computerexperte ist da. Ziel des Repair-Cafés ist es, dem Ressourcenverbrauch durch Wiederinstandsetzung anstatt Entsorgung entgegen zu wirken. Auch bietet sich Interessierten die Möglichkeit, liebgewonnene Gegenstände zu erhalten und diese «besser kennen zu lernen». Auch die Café-Bar ist wieder geöffnet um dem Treiben entspannt zuschauen zu können. Von 9.30 bis 15 Uhr stehen die freiwilligen Helfer parat. Auch dieses Mal werden Personen bevorzugt behandelt, die bereit sind bei der Reparatur zu helfen. Eine Garantie für das gelingen kann jedoch nicht übernommen werden.

Wann und Wo

Das 10. Repair-Café in Frauenfeld findet am Samstag, 25. Mai, von 9.30 bis 15 Uhr im Quartiertreffpunkt Talbach beim Talbachkreisel statt.

Das Team vom Repair-Café Frauenfeld ist auch immer froh um Menschen die bereit sind und über entsprechende Fertigkeiten verfügen bei den Reparaturen zu helfen. Interessierte melden sich unter: repair-cafe@stafag.ch oder schauen einfach mal an einem Repair-Café vorbei. red

Frauenfelder Nachrichten vom Donnerstag, 23. Mai 2019, Seite 12 (21 Views)

ZURÜCK ZUR SEITE

 
 

<   Mai   >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
    1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31