E-Paper - 16. Mai 2019
Weinfelder Nachrichten
E-Paper - Auswahl
E-Paper - Ansicht
 
 

Erlebnisnachmittag «musizieren50plus»

Am Samstag, 25. Mai 2019 findet ab 14 Uhr der Erlebnistag «musizieren50plus» im grossen Saal der Musikschule Weinfelden an der Ringstrasse 4 statt.

Weinfelden Nach einer Eröffnung mit mitreissender Musik, Geschichten und Informationen rund um das Musizieren in der zweiten Lebenshälfte können diverse Workshops, wie «Irische Volksmusik und Klezmer», «Hit und Evergreens» bis hin zu «Tänzen aus der Renaissance und Barock» besucht werden. Mit dem neusten Angebot spricht die Musikschule Weinfelden Menschen ab 50 Jahren an. Wer sich nach langer Zeit wieder dem in früheren Jahren erlernten Instrument widmen möchte, wird in persönlich zugeschnittenen Einheiten im Einzelunterricht oder mit verschiedenen Kammermusik-Gruppen beim Wiedereinstieg unterstützt. Auch für Menschen, die erstmalig mit der Welt der Musik in Berührung kommen möchten, gibt es die Möglichkeit des individuell angepassten Unterrichts. Neben dem positiven Erleben mit Gleichgesinnten unterstützt das Musizieren die Feinmotorik, regt die Hirntätigkeit an und bietet die Möglichkeit, Gefühle auszudrücken, zu verarbeiten und musikalische Sternstunden zu erleben. Die Teilnahme am Erlebnisnachmittag und an allen Workshops ist kostenlos. Für Workshops ist eine Anmeldung erwünscht, da vorgängig bereits geeignetes Notenmaterial zur persönlichen Vorbereitung versandt wird. www.musikalis.ch red

Weinfelder Nachrichten vom Donnerstag, 16. Mai 2019, Seite 18 (39 Views)

ZURÜCK ZUR SEITE

 
 

<   Mai   >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
    1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31