E-Paper - 02. Mai 2019
Frauenfelder Nachrichten
E-Paper - Auswahl
E-Paper - Ansicht
 
 

Wie geht es weiter?

Frauenfeld Weil das kürzlich durchgeführte Crowdfunding scheiterte, ist das Spital Radio S noch immer auf der Suche nach Spendern. Die Moderatorinnen und Moderatoren erbringen in ihrer Freizeit Höchstleistungen, um den Spitalaufenthalt der Patientinnen und Patienten so angenehm wie möglich zu machen. Sie tun dies freiwillig, aus tiefer Überzeugung und mit viel Freude. Aber ohne Geld keine Unterhaltung. Wie geht es also mit dem Spitalradio S weiter? Wir haben nachgefragt Seite 3

Frauenfelder Nachrichten vom Donnerstag, 2. Mai 2019, Seite 1 (16 Views)

ZURÜCK ZUR SEITE

 
 

<   Mai   >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
    1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31